Rechtsvereinbarungen helfen den Mitgliedsunternehmen beim Kostensparen. Den Rechtsvereinbarungen mit unterschiedlichen Partnern liegt die Überlegung zugrunde, dass größere Abnehmer-Gruppen eine stärkere Marktposition haben und bessere Preise sowie Einsparungen an Verwaltungsaufwand erzielen können. Dem Unternehmerverband ist es - teils in Zusammenarbeit mit dem gesamtstaatlichen Dachverband „Confindustria“, teils durch eigene Initiativen - gelungen, in verschiedenen Bereichen genau dies zu erreichen. Die Mitgliedsunternehmen können so in den verschiedensten Bereichen - wie Telekommunikation, Transport, Energie, Versicherungen etc. - von besonders vorteilhaften Bedingungen profitieren. 

Informatik

  • Der Unternehmerverband hat mit Brennercom eine Vereinbarung abgeschlossen, die Ermäßigungen für die Mitgliedsbetriebe in den Bereichen Sprachdienste - Internetdienste - Datendienste - Server Farm-Dienste umfasst.

  • Energie

  • Energieeinkauf Strom bzw. Methangas

  • Der Unternehmerverband hat für seine Mitglieder einer Vereinbarung abgeschlossen, die es ihnen ermöglicht, Rabatte auf Strom- und Gaspreise zu bekommen. 

  • Essensgutscheine

  • Ankauf von Essensgutscheinen (in Papierform und in digitaler Form) für die Mitarbeiter

  • Hotel

  • Der Unternehmerverband hat für seine Mitgliedsbetriebe eine Vereinbarung mit dem Hotel "Bayerischer Hof" in München abgeschlossen, die Reduzierungen auf den Zimmerpreis und das Tagungszentrum vorsieht.

  • Der Unternehmerverband hat mit dem Parkhotel Laurin und mit dem Hotel Greif eine Vereinbarung abgeschlossen, die es den Mitgliedsbetrieben erlaubt, Zimmer zu ermäßigten Preisen zu bekommen.

  • Bank und Finanzprodukte

  • Confindustria hat mit Nexi (ex CartaSi) eine Konvention abgeschlossen, die auch die Mitgliedsbetriebe des Unternehmerverbandes in Anspruch nehmen können.
  • Transport

  • Confindustria hat mit Trenitalia eine Konvention abgeschlossen, die auch die Mitgliedsbetriebe des Unternehmerverbandes in Anspruch nehmen können.
  • Der Unternehmerverband hat für seine Mitgliedsbetriebe eine Konvention mit dem Safety Park Südtirol abgeschlossen, u.a. für Fahrsicherheitstrainings, aber auch für die Nutzung der Struktur für Veranstaltungen. 

  • Rechtsvereinbarungen zu spezifischen Themen

  • Der Unternehmerverband hat für seine Mitgliedsbetriebe mit dem INAIL Bozen ein Abkommen, das Beratungsdienstleistungen im Bereich Umwelt und Arbeitssicherheit vorsieht, abgeschlossen.

  • Der Unternehmerverband hat eine Vereinbarung für die Mitgliedsunternehmen für die Beratung im Bereich des Datenschutzgesetzes abgeschlossen.

  • Der Unternehmerverband Südtirol hat mit dem Unternehmen Boma GmbH aus Bozen eine Vereinbarung für Dienstleistungen im Bereich Arbeitsmedizin abgeschlossen.

  • Rechtsvereinbarungen CONFINDUSTRIA

  • Audi hat für alle Mitgliedsunternehmen von Confindustria exklusive Vorteile für die Lieferung von Leasing- oder Mietfahrzeugen vorgesehen.